zurück

Kloster SchöntalDas Kloster "Schöntal" finden Sie im gleichnamigen Örtchen Schöntal in der Gegend um Jagsthausen und Berlichingen im Hohenlohischen.

Die 1157 von Wolfram von Bebenburg gegründete ehemailige Zisterzienserabtei ist wohl die schönste, geistliche Residenz in Nordwürttemberg.
Wolfram von Bebenburg, der das Kloster als Dank für seine gesunde Heimkehr aus dem Kreuzzug stiftete, erhielt den Platz für das Kloster von der Familie von Berlichingen, die dafür das Recht der Grablege zugesprochen bekam.

Nach der 1418 erfolgten Erhebung des Klosters in den Stand der Reichsunmittelbarkeit wurde es 1528 durch Bauernunruhen erheblich zerstört. Abt Knittel gab dem Kloster in den Jahren 1683 bis 1732 sein heutiges, barockes Gesicht.
1803 wird das Kloster säkularisiert und fällt der Württembergischen Krone zu. In den Jahren 1810 bis 1975 wird die Neue Abtei als Theologisches Seminar von der Württembergischen Landeskirche genutzt. Das Bildungshaus der Diozöse Rottenburg-Stuttgart ist seit 1979, das Rathaus, die Polizei, das Grundbuchamt und die Bücherei seit 1984 in den angemieteten Räumen der Neuen Abtei untergebracht.
Götz von Berlichingen, der "Ritter mit der eisernen Hand" ist im Kloster Schöntal, das Eigentum des Landes Baden-Württemberg ist, begraben.

Die Ringmauern mit Torturm und Ecktürmen stammen noch von der mittelalterlichen Anlage, die Alte Abtei und die Wirtschaftsgebäude entstanden in der Renaissancezeit. Die neue Kirche wurde in den Jahren 1708 bis 1727 von Leonhard Dietzenhofer erbaut. Die neue Abtei stammt aus der Zeit von 1737 bis 1749.

Führungen und Kontaktaufnahme: Führungen finden von Mai bis September jeden Sonntag und an Feiertagen in der Klosterkirche statt. Zeitpunkt: 15 Uhr, Dauer ca. 1 Std., Treffpunkt an der Klostertreppe. Führungen auch nach Vereinbarung - Anmeldung beim kath. Pfarramt, Tel. 07943/2406. Öffnungszeiten Pfarramt: Dienstags u. Freitags von 9 Uhr bis 12 Uhr, Donnerstags von 15 - 18 Uhr.

Hinweis: Durch das Anklicken der nachfolgenden kleinen Vorschaubilder erscheinen die jeweiligen Fotos im Großformat in einem separaten Fenster (Javascript muss aktiviert sein). Bitte dann ein klein wenig Zeit aufbringen, denn der Qualität wegen wurden die Fotos nicht stark komprimiert!

Kloster Schöntal Bild 1   Kloster Schöntal Bild 2   Kloster Schöntal Bild 3   Kloster Schöntal Bild 4

Kloster Schöntal Bild 5   Kloster Schöntal Bild 6   Kloster Schöntal Bild 7

Kloster Schöntal Bild 8   Kloster Schöntal Bild 9

Kloster Schöntal Bild 10    Kloster Schöntal Bild 11   Kloster Schöntal Bild 12   Kloster Schöntal Bild 13   Kloster Schöntal Bild 14

Kloster Schöntal Bild 15   Kloster Schöntal Bild 16   Kloster Schöntal Bild 17   Kloster Schöntal Bild 18   Kloster Schöntal Bild 19

Kloster Schöntal Bild 20    Kloster Schöntal Bild 21   Kloster Schöntal Bild 22   Kloster Schöntal Bild 23   Kloster Schöntal Bild 24

Kloster Schöntal Bild 25   Kloster Schöntal Bild 26   Kloster Schöntal Bild 27   Kloster Schöntal Bild 28   Kloster Schöntal Bild 29

Kloster Schöntal Bild 30   Kloster Schöntal Bild 31   Kloster Schöntal Bild 32   Kloster Schöntal Bild 33   Kloster Schöntal Bild 34

nach oben